WEB-SEMINAR! Instandhaltung von Betonbauwerken – technische Betrachtung und bauordnungsrechtliche Einordnung

Web-Seminar Bauwesen

Web-Seminar

Datum: 25.04.2024
Uhrzeit: 10:00 - 15:00 Uhr
Zu Google Kalender hinzufügen Zu iCal & Outlook hinzufügen
Teilnahmegebühr
Mitglieder 250,00 €
Gäste 350,00 €
Referent

Dr.-Ing. Dennys Dressel

Ingenieur  

Der Vortrag führt Fachkundige und Laien in die Stahlbetonbauweise ein, erklärt diese in den wesentlichen Punkten und zeigt die aktuellen Entwicklungen und Trends auf. Es wird ein breiter Überblick zu Schäden an Betonbauwerken gegeben, deren Ursachen erläutert und ihre Bedeutung und Instandsetzungsmöglichkeiten eingeordnet.

Im Mittelpunkt des Vortrages steht die bauordnungsrechtliche Einordnung von Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen sowie der Ablauf einer Betoninstandsetzung. Hierfür werden Instandsetzungsprinzipien und –verfahren aufgezeigt und wesentliche Arbeitsschritte in ihrer Bedeutung erläutert. Das Thema wird mit einem Überblick zu Qualitätskriterien und Prüfverfahren im Zuge einer Betoninstandsetzung abgerundet.

Zeitlicher Ablauf:

10:00 - 12:00 Uhr Web-Seminar

12:00 - 13:00 Uhr Pause

13:00 - 15:00 Uhr Web-Seminar


Die reine Seminarzeit beträgt 4 Stunden.


Sie erhalten zeitnah vor dem Beginn des Web-Seminars von der BVS Akademie (akademie​@bvs-ev.de) Ihre Teilnahmeunterlagen sowie einen Einladungslink zum Web-Seminar. Bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam Ordner.

Im Nachgang erhalten Sie Ihre Rechnung, welche innerhalb von 14 Tagen zahlbar ist sowie eine Teilnahmebestätigung über das Web-Seminar.

*Melden sich zwei Personen eines Unternehmens, dessen Inhaber/in Mitglied des BVS e.V. ist, an, zahlt die zweite Person ebenfalls den Mitgliederpreis. Ab der dritten Anmeldung aus demselben Unternehmen wird der Teilnahmepreis für Gäste berechnet.

Seminarbeitrag steuerfrei nach § 4 Nr. 22 a UStG