Kennen Sie den Beruf des/der Sachverständigen im Handwerk?

Sie sind als Handwerksmeisterin/-er erfolgreich tätig und wollen sich zusätzlich als Sachverständiger der Handwerkskammer öffentlich bestellen lassen?

Wir helfen Ihnen gerne mit Informationen dazu, welches fachliche Anforderungsprofil zu erfüllen ist, welche Pflichten auf Sie im gerichtlichen und privaten Gutachtensbereich zukommen, welche gesetzlichen Voraussetzungen zu beachten sind und wo Sie Unterstützung erhalten können.

Zwei Stunden, gefüllt mit Informationen und der Möglichkeit, Fragen zu stellen und Antworten zu bekommen, die Ihnen weiterhelfen.

Zeitlicher Ablauf:
10:00 - 12:00 Uhr Web-Seminar

Die reine Seminarzeit beträgt 2 Stunden.

Agenda:

Top 1:        Bewerbung/Anforderung zur Sachverständigen-Qualifikation. 
                  Von der Bewerbung bis zur öffentlichen Bestellung und Vereidigung

Top 2:        Kurzbericht zur Sachverständigen Tätigkeit

Top 3:        Der Gerichtsauftrag

Top 4:        Der Privatauftrag

Top 5:        Ausbildungskosten und Verdienstmöglichkeiten

Top 6:        Der Berufsverband der Sachverständigen – BVS e.V.

Top 7:        Diskussion

Onlineanmeldung (extern) Faxanmeldung


Sie erhalten zeitnah vor dem Beginn des Web-Seminars von der BVS Akademie (akademie​[at]​bvs-ev.de) Ihre Teilnahmeunterlagen sowie einen Einladungslink zum Web-Seminar. Bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam Ordner.

Im Nachgang erhalten Sie Ihre Rechnung, welche innerhalb von 14 Tagen zahlbar ist sowie eine Teilnahmebestätigung über das Web-Seminar.


*Melden sich zwei Personen eines Unternehmens, dessen Inhaber/in Mitglied des BVS e.V. ist, an, zahlt die zweite Person ebenfalls den Mitgliederpreis. Ab der dritten Anmeldung aus demselben Unternehmen wird der Teilnahmepreis für Gäste berechnet.

Seminarbeitrag steuerfrei nach § 4 Nr. 22 a UStG

Teilnahmepreise Preis
Teilnehmerbeitrag
€ 80,00

Eckdaten des Seminars

Datum
04.06.2021
Zeit
10:00 – 12:00 h
Ihre Dozentin
Dipl.-Ing. Anne-Kathrin Borowski,

Vizepräsidentin BVS e.V., öffentlich bestellte und vereidigter Sachverständige für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken

Ihr Dozent
me. Günther Kirsten,

Fachbereichsleiter TGA - BVS Sachsen, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Installations- und Heizungsbauerhandwerk

Ort
Web-Seminar
Zahlungsart
  • Rechnung
Veranstalter