Das aktuelle Programm des 20. Deutschen Sachverständigentages finden Sie hier.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
verehrte Kolleginnen und Kollegen,

unabhängig denken und handeln – ist das Motto Deutschen Sachverständigentages

Unabhängigkeit, Unparteilichkeit und Weisungsfreiheit – das sind die Grundpfeiler unserer Tätigkeit als öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für eine objektive Gutachtenerstattung.

Dabei setzen wir unsere Maßstäbe hoch an, bilden uns fort, tauschen uns aus. Der Deutsche Sachverständigentag ist die wichtigste Bühne für die berufspolitischen Forderungen der Sachverständigen, aber gleichzeitig auch eine bedeutsame Veranstaltung für den wissenschaftlichen Diskurs, den fachübergreifenden Austausch, die berufliche Fort- und Weiterbildung sowie die gelebte kollegiale Begegnung.

Merken Sie sich den Termin schon jetzt vor: 21.-22. November 2019.

Wir würden uns freuen, Sie in Leipzig zum 20. Deutschen Sachverständigentag begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße

Willi Schmidbauer

BVS-Präsident

Teilnahmepreise Preis
Mitgliederpreis
€ 225,00
Nichtmitglieder
€ 325,00
zzgl. Verpflegungspauschale (inkl. 19% MwSt.) € 110,00

Programm

Klicken Sie auf für weitere Informationen zu den Programmpunkten.

Donnerstag, 21.11.2019

09:00 - 18:00 Uhr
Technische Gebäudeausrüstung (für Details klicken)

Tagungsleiter:  Handwerksmeister, Betriebswirt Günther Kirsten

Thema: Bericht zur neuen Heizlastnorm DIN EN 12 831: 2018

Referent: Prof. Dr.-Ing. Bert Oschatz

Thema: Die Last mit der Leistung

Referent: Prof. Dr.-Ing. Michael Günther

Thema: Anwendung künftig geltender Normen

Referent: Dr.-Ing. Saad Baradiy

Thema: Temperaturunterschiede in Fußbodenheizung

Referent: Dr.-Ing. Siegfried Schlott

Thema: Hygiene in Trinkwasseranlagen (Gemeinsam mit Innenraumhygiene)

Referent: Holger Gries

09:00 - 18:00 Uhr
Kraftfahrzeugwesen (für Details klicken)

Tagungsleiter: Dipl.-Ing. (FH) Ronald Lorenz

Thema: Sicherheit von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben und Unfallsimulationen von autonomen Fahrzeugen im Mischverkehr

Referent: Prof. Dr. -Ing. Harald Bachem

Thema: Datenbussysteme

Referent: Dipl.-Ing. (FH) Ronald Lorenz

Thema: Reifendruckkontrollsysteme

Referent: Dipl.-Ing. (FH) Udo Golka

09:00 - 18:00 Uhr
Innenraumhygiene (für Details klicken)

Tagungsleiter: Dipl.-Chem. Dirk Kutzer

Thema: Herkunftsnachweis von Wasser mittels Isotopenuntersuchung

Referentin: Peter Rose, M.Sc.

Thema: Anwendung der Isotopenmethoden in Wasserschäden (Praxisbeispiele)

Referenten: Dipl.-Chem. Dirk Kutzer, Diplom-Chemiker (Univ.) Jörg Thumulla

Thema: Legionellenbefall in Kaltwassersystemen und Neuerungen der VDI-Richtlinie 6023 / Hygiene in Trinkwasser-Installationen, Anforderungen an Planung, Ausführung, Betrieb und Instandhaltung

Referent: Holger Gries

09:00 - 18:00 Uhr
Immobilienbewertung (für Details klicken)

Tagungsleiter: Dipl.-Ing. Bernhard Bischoff

Thema: Automatisierte Wertermittlung - Kostenlose Immobilienbewertung

Referent: Dipl.-Ing. Bernhard Bischoff

Thema: Erfahrungen mit Automatisierungen im Sachverständigenbüro

Referent: Claus-Dieter Meinzer

Thema: Webbasierte Immobilienbewertung als Alternative zur Verkehrswertermittlung?

Referent: Dr.-Ing. Diana Steinbrecher

Thema: Wie entsteht der Immobilien-Preis-Kalkulator des Landes Niedersachsen?

Referent: Dipl.-Ing. Andreas Teuber

Thema: Immobilienbewertung und digitale Daten der öffentlichen Verwaltung - Von Anspruch und Wirklichkeit

Referent: Dipl.-Ing. Peter Ache
 

09:00 - 18:00 Uhr
Betriebswirtschaft (für Details klicken)

Tagungsleiter: Dipl.-Kfm. Frank Boos

Thema: Bewertung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) auf einzelne Unternehmensbranchen unter Beachtung der neuesten BGH-Rechtsprechung (aktueller Stand und Darstellung der wichtigsten Variablen)

Referenten: Dipl.-Kfm. Frank Boos, Dipl.-Kfm. Stefan Siewert

Thema: Aktuelle Kapitalmarktdaten für KMU in der Unternehmensbewertung

Referent: Dipl.-Kfm. Hans-Joachim Schlimpert

Thema: Ertragssteuern und latente Steuern in der Unternehmensbewertung im Familien- und Erbrecht

Referent: Dipl.-Kfm. Stefan Siewert, Dipl.-Kfm. Hans-Joachim Schlimpert

09:00 - 18:00 Uhr
Bauwesen & Elektrotechnik und Informationstechnik (für Details klicken)

Tagungsleiter: Dipl.-Ing. Helge-Lorenz Ubbelohde, Martin Schauer

Thema: Sinn und Unsinn von Fundamenterdern - Mythos Erdung in Niederspannungsanlagen

Referent: Martin Schauer

Thema: Ladeplätze für Elektrostraßenfahrzeuge in kommunalen Gebäuden, Industrie- und Gewerbebetrieben, Tief- und Großgaragen

Referent: Dipl.-Ing. Lutz Erbe

Thema: Feuchteschutz barrierefreier Außentüren

Referent:  Dipl.-Ing. Architektin Friederike Becker

Thema: BVS-Standpunkt "Radon in Gebäuden"

Referenten: Dipl.-Ing. (BA) Karin Leicht

Thema: Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen in Gebäuden im Zeitalter von Schadstoffen und elektromagnetischen Feldern

Referent: Martin Schauer, Christiane Herget

09:00 - 18:00 Uhr
Architekten- und Ingenieurhonorare (für Details klicken)

Tagungsleiter: Dipl.-Ing. Architekt Frank Dahl

Thema: Alles Digital!? Rechtliche Grundlagen für digitalisiertes Arbeiten im Sachverständigenbüro

Referent: RA Dr. Lapp

09:00 - 18:00 Uhr
Allgemeines Sachverständigenwesen (für Details klicken)

Tagungsleiter: RA Wolfgang Jacobs

Thema: Wie geht der Gerichtssachverständige mit Empörung und Verbalattacken um?

Referent: Dr. Moritz Kirchner

Thema: Das Sachverständigenwesen in Frankreich - ein Rechtsvergleich mit Deutschland

Referent: RAin Béatrice Deshayes

Thema: Elektronischer Rechtsverkehr und elektronische Aktenführung in der ordentlichen Gerichtsbarkeit in Nordrhein-Westfalen.

Referent: Richter am OLG Gregor Loos

Thema: Die Anpassung der Gerichtssachverständigenvergütung nach dem JVEG

Referent: Regierungsdirektor Andreas May, Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

09:00 - 18:00 Uhr
Naturwissenschaften (für Details klicken)

Tagungsleiter: Dipl.-Ing. Univ. Werner Kachler, Dr. rer. nat. Dipl. Min Jürgen Göske

Thema: Horrorszenarien Rechenzentrum

Referent: Jürgen Kupfrian

Thema: Brandschutz - Sicherheit richtig umsetzen

Referent: Installateur- und Heizungsbaumeister Ralf Masuch

Thema: Feinstaub ‐ der elektronenoptische Wahnsinn

Referenten: Dr. rer. nat. Dipl. Min Jürgen Göske, Dipl.-Ing. Univ. Werner Kachler

Thema: Beton - Zement - Zuschlag - Zusatzmittel - Charakterisierungsmethoden von "Innen"

Referent: Prof. Dr. rer. nat. Dr. habil. Dipl. Min. Herbert Pöllmann

Thema: Der Bauphysik auf der Spur: Neubaufeuchte, Schimmel, unbekannte – weil neue Bauweisen

Referent: Dipl.-Ing. (TU) Erik Thees

Thema: Das Imperium schlägt zurück - faszinierende Einblicke in das Leben der Schimmelpilze

Referentin: Dr. rer. nat. Dipl. Phys. Constanze Messal

Thema: Die Bewertung von Schimmelpilzanalytik in der Praxis

Referentin: Dipl. Inf. MSc Judith Meider

09:00 - 18:00 Uhr
Maschinen, Anlagen, Betriebseinrichtungen (für Details klicken)

Tagungsleiter: Dipl.-Ing. Dirk Hennig

Thema: Vortrag zu Markt und Trends im Einsatz

Referent: Firma Still

Thema: Exkursion: Firma Still GmbH und Einsatz beim Kunden

Exkursionsleiter: Dipl.-Ing. Dirk Hennig

11:30 - 13:15 Uhr
Eröffnungsveranstaltung (für Details klicken)

Eröffnungsveranstaltung mit dem Festredner Prof. Dr. Mojib Latif

13:15 - 14:30 Uhr
Mittagessen (für Details klicken)

25,00 € für Begleitpersonen / für Teilnehmer im Preis inbegriffen

20:00 - 23:00 Uhr
Abendempfang (für Details klicken)

75,00 € für Begleitpersonen / für Teilnehmer im Preis inbegriffen

Freitag, 22.11.2019

09:00 - 14:00 Uhr
Naturwissenschaften (für Details klicken)

Tagungsleiter: Dipl.-Ing. Univ. Werner Kachler, Dr. rer. nat. Dipl. Min Jürgen Göske

Thema: REM-Analytik an beschichteten metallischen Oberflächen / ZWL

Referentin: Dipl.-Ing. (FH) Susanne Winter

Thema: Fraktur: non solum os, sed etiam pars

Referent: Dr.-Ing. Ulrich Holzwarth

Thema: Biogasanlagen aus schadensanalytischer Sicht

Referent: Dipl.-Ing. Anselm Lenz

 

09:00 - 14:00 Uhr
Kraftfahrzeugwesen (für Details klicken)

Tagungsleiter: Dipl.-Ing. (FH) Ronald Lorenz

Thema: Brände an Elektrofahrzeugen

Referent: Dipl.-Vww. Wolfgang Lang

Thema: Sicherheitsaspekte bei der Datenübertragung

Referent: Dr.-Ing. Ralf Leiter

09:00 - 14:00 Uhr
Innenraumhygiene (für Details klicken)

Tagungsleiterin: Dipl.-Biologin Nicole Richardson

Thema: Bauen, Renovieren und Instandsetzung unter Berücksichtigung innenraumhygienischer Aspekte

Referenten: Dr. Frank Kuebart, Dr. Raimund Weiss

Thema: Teil 2 der Vormittagsveranstaltung, Diskussion und Kolloquium

Referenten: Dr. Frank Kuebart, Dr. Raimund Weiss

09:00 - 14:00 Uhr
Immobilienbewertung (für Details klicken)

Tagungsleiter: Dipl.-Ing. Bernhard Bischoff

Thema: Automatisierte Immobilienbewertung, so geht es!

Referent: Dr. Sanjo Nitschke

Thema: Richtlinie des BVS zu Verkehrswertgutachten nach der DSGVO

Referent: Dipl.-Ing. Bernhard Bischoff

Thema: Stand der Novellierung der ImmoWertV und ImmoWertR

Referent: Dr. Rolf Blechschmidt

Thema: Die neue Honorarrichtlinie des BVS

Referent: Dipl.-Betriebswirt (FH) Bernd Täffner

09:00 - 14:00 Uhr
Betriebswirtschaft (für Details klicken)

Tagungsleiter: Dipl.-Kfm. Frank Boos

Thema: Bewertung von Sachverständigenbüros unter Berücksichtigung entsprechender Nachfolgeregelungen. Was ist übertragbar und mit was kann man rechnen

Referent: Dipl.-Kfm. Hans-Joachim Schlimpert

Thema: Überblick über weitere bwl. Bewertungsanlässe BU, Wirtschaftlichkeitsanalysen, Insolvenz, Betriebsverlagerungen Einkommensermittlung als Workshop

Referent/in: Dipl.-Kfm. Stefan Butz, Dipl.-Kff. Ira Aufenanger

09:00 - 14:00 Uhr
Bauwesen & Elektrotechnik und Informationstechnik (für Details klicken)

Tagungsleiter: Dipl.-Ing. Helge-Lorenz Ubbelohde, Martin Schauer


Thema: DIN 1946: Diskussion zur Vorbereitung eines Arbeitskreises zur Erarbeitung einer Stellungnahme im Hinblick auf allgemeine anerkannte Regelungen der Technik.

Referent: Dipl.-Ing. Helge-Lorenz Ubbelohde

Thema: BVS-Standpunkt "Brüstungs- und Geländerhöhen"

Referent: Dipl.-Ing. (FH) Architekt Wolfgang Wulfes

Thema: MSR/GLT - Messen, Steuern, Regeln und Gebäudeleittechnik

Referenten: Thomas Townson

09:00 - 14:00 Uhr
Architekten- und Ingenieurhonorare (für Details klicken)

Tagungsleiter: Dipl.-Ing. Architekt Frank Dahl

Thema: Diskussion: Anwendungsbeispiele

Thema: Aktueller Stand im Vertragsverletzungsverfahren vor dem EUGH. Diskussion der Auswirkungen

Referent: Dipl.-Ing. (FH) Architekt Werner Seifert

09:00 - 14:00 Uhr
Allgemeines Sachverständigenwesen (für Details klicken)

Tagungsleiter: RA Wolfgang Jacobs

Thema: Sachverständigenpraxis in Europa - Gutachten, Digitalisierung, Vergütung. Wie funktioniert dies in den Mitgliedsländern der EU? Symposium des europäischen Sachverständigendachverbandes EuroExpert
 

09:00 - 14:00 Uhr
Technische Gebäudeausrüstung (für Details klicken)

Tagungsleiter:  Handwerksmeister, Betriebswirt Günther Kirsten

Thema: Anforderungen an vorbeugenden Brandschutz / Schallschutz für Versorgungsleitungen der Gebäudetechnik

Referent: Dipl.-Ing. Anders (Fa. Rockwool)

Thema: Prüfung von Verdunstungskühlanlagen, Nassabscheidern und Kühltürmen durch ö.b.u.v. - Sachverständige nach der 42. Bundes-Immisionsschutzverordnung (42. BImSchV)

Referent: Dipl.-Ing. Georg Tale-Yazdi

Thema: Digitale Gebäudeleittechnik

Referent: Elektroinstallateurmeister Erhard Wagner

Thema: Arbeitskreis Dokumentation TGA
 

09:00 - 14:00 Uhr
Maschinen, Anlagen, Betriebseinrichtungen (für Details klicken)

Tagungsleiter: Dipl.-Ing. Dirk Hennig

Thema: Digitale Services zur Steigerung der Produktivität in Produktionsanlagen

Referent: Dr. Holger Grzonka

Thema: Validierung und Kalibrierung von Prüfverfahren sowie statistische Messdatenanalyse

Referent: Dr. rer. nat. Ingo Poschmann

10:00 - 15:00 Uhr
Rahmenprogramm (für Details klicken)

Für die Begleitpersonen der Tagungsteilnehmer ist für Freitag, den 22.11.2019 ein Rahmenprogramm in Leipzig geplant.

Ablauf:

09:30 Uhr: Abholung mit dem Bus vor dem The Westin Hotel.

09:30 – 11:30 Uhr: Busrundfahrt mit Stadtführer durch Leipzig und Umgebung.

11:30 – 13:00 Uhr: Gemeinsames Mittagessen im historischen Restaurant Auerbachs Keller in der Leipziger Altstadt

13:00 – 14:30 Uhr: Stadtrundgang mit Stadtführer durch die Leipziger Altstadt.

14:30 Uhr: Ankunft vor dem Hotel

Für das Rahmenprogramm der Begleitpersonen fällt eine Pauschale in Höhe von 94,99 € an.

11:00 - 12:30 Uhr
Networking Brunch (für Details klicken)

25,00 € für Begleitpersonen / für Teilnehmer im Preis inbegriffen

Verbindliche Online-Anmeldung

Eckdaten des Seminars

Datum
21.11.2019 - 22.11.2019
Zeit
09:00 – 15:00 h
Ort
The Westin Leipzig
Gerberstraße 15, 04105 Leipzig

Das moderne The Westin Hotel Leipzig bietet mit seinen 27 Etagen eine zentrale Lage in der Leipziger Innenstadt nahe Hauptbahnhof mit einen einmaligen Blick über das Zentrum.

Zahlungsart
  • Rechnung
Veranstalter